Elektro-Roller von Tchibo

Elektro-Roller von Tchibo

Offensichtlich hat Tchibo sein Spektrum für Versandangebote jetzt endgültig auf den Fahrzeugbereich ausgeweitet: Nach dem Smart, den es zum 60jährigen Bestehen des Kaffeerösters zwar nicht billiger aber online gab, wird nun ein Elektro-Roller angeboten. Zum Kampfpreis von 1.660 Euro.

Optisch machen die Roller-Modelle zwar einiges her, die technischen Daten lesen sicher aber eher ernüchternd: Einer Reichweite von rund 50 Kilometern steht eine Aufladezeit von rund 7 Stunden gegenüber. 350 Ladezyklen reichen bei werktäglichem Einsatz also gerade mal für anderthalb Jahre.

Naja, für die meisten Einsätze im Stadtgebiet wird es reichen. Und wer auf dem flachen Land wohnt, der wird wohl auch in absehbarer Zeit nicht mit Elektro-Fahrzeugen liebäugeln.